Annegret Hartmann

„Das Leben wieder im Griff haben, Freude und glückliche Tage genießen können, durchschlafen können, wieder stark sein!“

Annegret Hartmann



Annegret Hartmann ist Autorin und Verlegerin verschiedener Hörbücher. Sie befasst sich seit vielen Jahren mit aktuellen Themen, die Menschen tief bewegen. 1958 in Essen geboren, lebt und arbeitet Sie heute in Mülheim an der Ruhr. Nach ihrem Abitur bereiste sie verschiedene Länder. Durch ihre Reisen lernte sie andere Kulturen und Menschen kennen, machte vielfältige Erfahrungen mit Verhaltensweisen, und zwischenmenschlichen Beziehungsabläufen. Der Weg ihrer Berufe führte sie häufig in Situationen, bei denen der Mensch stets im Mittelpunkt ihres Wirkens stand. Zur Erweiterung ihrer Fähigkeiten legte sie eine Ausbildung zur Entspannungspädagogin, als Coach (Qualifikation in NLP) und Mediatorin ab. Diese Qualifikationen bieten eine wichtige Grundlage ihres Arbeitsbereiches.

Die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und die Unterstützung in emotionalen Stresssituationen gehören ebenso zu ihrem Tätigkeitsfeld wie die fachkundige Begleitung in schwierigen Lebenssituationen zur Unterstützung bei Neuorientierungs- und Veränderungsprozessen. Durch ihre jahrelange Arbeit als Coach, Mediatorin und Entspannungspädagogin, hat sie ein umfangreiches und praxiserprobtes Wissen erworben.

Dem Wunsch ihrer Klienten folgend, brachte Frau Hartmann ihre Arbeit auf Hör-CDs heraus, um den Menschen eine Nutzung im privaten Bereich zu ermöglichen. Die 15-jährige Tätigkeit als Schauspielerin, mit der entsprechenden Sprachausbildung, ermöglichte ihr, eine professionelle sprachliche Umsetzung ihrer Arbeit. 2007 gründete sie den FeelGood Verlag. Es entwickelte sich ein schnell wachsender Kundenstamm. Eigene Hörbücher, sowie weiterer Autoren mit ihren Produkten, werden über den Vertrieb des FeelGood Verlags jedermann zugänglich gemacht. Viele Menschen haben somit die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und ihr Leben zu bereichern.

Ihre Annegret Hartmann

Sie möchten mehr über meine Arbeit erfahren oder haben sogar eine konkrete Anfrage? Dann besuchen Sie mich gerne auf meiner Coaching Webseite oder senden Sie mir eine Nachricht.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Stefanie Menzel

Stefanie-Menzel



Nach dem Abitur studierte ich Kunsttherapie und bin seit 1988 selbständig tätig. Daneben beschäftigte ich mich mit Anthroposophie und anderen philosophischen Richtungen. Durch die Erziehung meiner vier Kinder, die zwischenzeitlich bis auf den jüngsten Sohn alle erwachsen sind, lernte ich viele neue Bereiche des Lebens kennen. So kam ich durch eine schwere Krankheit meines Jüngsten mit alternativen Heilmethoden in Berührung und beschäftigte mich fortan intensiv mit den enormen Möglichkeiten, die dem Menschen zur Verfügung stehen, wenn er die Tür zum energetischen Universum öffnet. Seit einigen Jahren lebe und arbeite ich in Weisenheim am Berg, einem beschaulichen Winzerort an der Deutschen Weinstraße mit herrlichem Blick über die Metropolregion Rhein-Neckar.
Meine Arbeit führt mich in alle Regionen Deutschlands zu Vorträgen, Seminaren und Beratungen für Firmen und Privatleute. Mein Leben sehe ich wie ein großes Puzzle-Spiel. Jedes Teilchen hat seinen Sinn und ohne es würde das bunte Bild meines Lebens nie fertig. Manche Teilchen erscheinen auf den ersten Blick weniger schön und manche scheinen nirgends zu passen, jedoch möchte ich keines missen. Meine Eltern, Geschwister, Partner und Kinder sind die Teilchen, die meinem Lebenspuzzle den Rahmen geben. Ohne sie fehlte es an Stabilität und ich bin ihnen allen jeden Tag aufs Neue dankbar. Meine Schulzeit, meine zahlreichen Ausbildungen und die Beschäftigung mit verschiedenen Philosophien haben nach und nach das Bild in seinem Facettenreichtum ergänzt. Jeden Menschen, der mir begegnet, erlebe ich als Lehrer und jeder bringt mich auf seine individuelle Art bis heute in meinem Puzzle-Spiel weiter ins Wachstum.

Je mehr mir die Zusammenhänge bewusst werden, umso erfüllter wird jeder Tag meines Lebens. Leben können wir nur vorwärts. Das Leben verstehen oft nur beim Blick zurück. Dankbar bin ich allen meinen Lehrern, insbesondere Rainer Strücker, bei dem ich die wesentlichen Grundlagen über die menschliche Aura und das Aura Sehen gelernt habe (www.Rainer-Strücker.de). Auf Grundlage eigener Erkenntnisse habe ich Aspekte verändert und entwickelt.

Holger Sonnabend

Holger-Sonnabend



Holger Sonnabend fand im Alter von sieben Jahren den Weg zur Musik. Die kreativen Möglichkeiten der Musik ist der Grundstein für seine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. So arbeitet er seit über 20 Jahren mit Kindern und Jugendlichen im Bereich der musikalischen Gestaltung.

Als ausgebildeter Chorleiter und pädagogische Fachkraft hat er umfangreiches Wissen erworben, welches in der praxisorientierten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Anwendung findet. Durch die Arbeit in Kinder- und Jugendeinrichtungen entstanden viele Geschichten und Rituale, die besonders in der Einschlafphase für Kinder ganz wichtig sind.

Attila Bencsik

bencsik



Autor, Diplom Psychologe und Klinischer Psychologe BDP

Aattila Bencsik arbeitet in Köln in der Erwachsenenbildung und ist Autor zahlreicher Bücher zur Ressourcenbildung im Alltag.

  • Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgemeinschaft „Der Mensch im Verkehr“ (Köln)
  • Psychotherapeutische Arbeit mit körperlich und/oder psychisch erkrankten Menschen im Rahmen der beruflichen Rehabilitation im Berufsförderungswerk Michaelshoven (Köln)
  • Dozent für „Imaginative Verfahren “ bei der Bildungsakademie des Berufsverbandes deutscher Psychologen (BDP)
  • Zahlreiche Veröffentlichungen von Büchern und Tonträgern zum Thema: „Imaginative Verfahren“.

Werner Hübner

w_huebner


Diplom Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut, Pädagoge und Musiker

Seit 1984 im Bereich der Suchtprävention in Bonn angestellt, und als Psychotherapeut in freier Praxis tätig. Besondere Seminarthemen: „Lebenskunst“ und „Zeiterleben“. Zahlreiche Veröffentlichungen von Tonträgern mit Fantasiereisen. Buchveröffentlichung: „Ein Mensch geht“ zur Trauerbegleitung. Vortragsreisen und Seminare zu psychologisch relevante Themen.